Kinderzahnheilkunde

Wir empfehlen einen frühzeitigen ersten Kontrolltermin. Es ist sinnvoll bereits nach dem Durchbrechen des ersten Zahns.

Bei diesem Besuch nehmen wir uns Zeit um Ihr Kind langsam an die Kontrolluntersuchung heranzuführen.

Das frühzeitige spielerische Heranführen an das Thema „Zahnarzt“ bringt viele Vorteile:

  • Ihre Kinder gewöhnen sich frühzeitig an die zahnärztlichen Kontrolluntersuchungen. Eine vertrauensvolle und stressfreie Behandlung soll die Basis sein, um auch später als Erwachsene nicht zu den Angstpatienten zu gehören.
  • Von klein auf wird ein Gesundheitsbewusstsein für den Mund und die Zähne gefördert.
  • Die korrekte Zahnputztechnik vermeidet Risiken wie Karies und Erkrankungen (Gingivitis).
  • Durch Früherkennung von Zahnfehlstellungen sind aufwendige Behandlungen oft vermeidbar

Sie können viel dazu beitragen, dass der erste Besuch beim Zahnarzt für Ihr Kind entspannt wird.

Versuchen Sie bitte einen Termin zu vereinbaren an dem es Ihrem Kind in der Regel gut geht. Gestalten Sie den Tag dieses Zahnarztbesuches möglichst stressfrei – für sich selbst und für Ihr Kind.

Überlassen Sie uns, Ihrem Kind zu erklären, was ein Zahnarzt macht. Bitte versuchen Sie sich vorher mit Ihren eigenen Erklärungsversuchen zurückzuhalten oder gar über Ihre eigene Zahnarztangst zu sprechen.

Die gut gemeinten Worte wie „Du musst keine Angst vor dem Zahnarzt haben, er tut dir nicht weh“ wecken gleich die kindlichen Befürchtungen. Wecken Sie lieber die Neugier auf das neue Erlebnis, das bisher „den Großen“ vorbehalten war.

zahnarzt weng Telefon 02103 43351

Sprechzeiten:

Mo – Fr
08:00 – 12:00 Uhr
Mo, Di
14:00 – 18:00 Uhr
Do
14:00 – 17:00 Uhr


Sie finden uns hier:

Zahnarzt-Praxis Weng
Gustav-Mahler-Str. 3
40724 Hilden

Parkplätze sind in unmittelbarer Nähe vorhanden.